Meng Shu Therapie


Die Meng Shu Therapie im Frühjahr ist unsere große 8- wöchige Kur! 

 

Die Meng-Shu® Therapie stellt ein Kurkonzept dar, welches durch meinen Kollegen Frank Menge entwickelt und bereits seit 2012 in seiner Praxis erfolgreich im Frühjahr und Herbst angewendet wird. Die Idee der Kur ist es, mit Hilfe einer 2-monatigen intensiven und individuellen Betreuung, die Selbstheilungskräfte der Teilnehmer zu stärken und einen bewussteren Lebenswandel anzuregen. Aufgrund des wachsenden Interesses an diesem Angebot, biete ich seit Oktober 2014 ebenfalls das Kurkonzept in Dresden und Umland an. Uns vereinen die große Passion für die Naturheilkunde und die stete Suche nach sanften und individuellen Therapieansätzen für unsere Patienten. Infolge der Kooperation wurde das bereits funktionierende Programm der Meng - Shu® Therapie neu überarbeitet und durch weitere hilfreiche Ergänzungen, speziell zu den Themen Ernährung und einer ausbalancierteren Lebensweise, noch einmal verbessert. Die Meng - Shu® Therapie vereint unsere therapeutischen Vorstellungen von einem tragfähigen Kurkonzept, angepasst an die Ansprüche der heutigen Zeit und unserer Gesellschaft. In seiner aktuellen Form, soll die Meng - Shu® Therapie allen Interessierten die Möglichkeit bieten, im gewohnten alltäglichen Rahmen und durch unsere professionelle Betreuung, aktiv etwas für seine eigene Gesundheit zu tun.  

 

Im Frühjahr empfehle ich für alle Kuranfänger die lange Version der Meng - Shu® Therapie, um dem Körper genug Zeit für den Wandel und die Veränderungen, besonders im Stoffwechsel zu ermöglichen. Im Verlauf der Kur planen Sie die 8 Wochen folgendermaßen ein:

  • 1. Woche sanfte Ernährungsumstellung 
  • 2. Woche Ausleitung und Suppenfasten
  • 3. bis 6. Woche Aufbautherapie mit wöchentlichen Behandlungen in der Praxis 

Zeiträume:

  • 22. Februar - 09. April 2021
  • 24. März - Mai 2021 --> in diesen Zeitraum fallen die Osterfeiertage, die auch gleichzeitig die Fastentage sind!

 

 

Sie erwartet:

  • ein fairer Kurpreis
  • eine 8-wöchige Kur mit dem Ziel der Stärkung ihrer Gesundheit, zur Prävention von chronischen Erkrankungen und eines besseren Verständnisses hin zu einem gesünderen Lebensstil
  • problemlose Realisierbarkeit neben dem Arbeitsleben
  • Basis der Kur ist eine 45-tägige Entgiftungs- und Ausleitungstherapie mittels naturheilkundlicher Präparate zur Stärkung von Leber, Niere, Haut und Lymphovenösen System
  • Ergänzt durch 6 individuell auf den Patienten abgestimmte Behandlungen – mittels Massage, Schröpftechniken und Akupunktur (Für die Massagen werden eigens hergestellte Öle aus Johanniskraut und Ringelblume verwendet)
  • Eine Iris- und Urinfunktionsdiagnostik zu Beginn der Kur
  • eine ausführliche Einweisung in die 8-wöchige Kur sowie wichtige Kurunterlagen wie z.B. Empfehlungen zu einer gesunden & ausgewogenen Ernährung
  • Ein Nachsorgegespräch ca. 4-6 Wochen nach Beendigung der Kur

Kosten Frühjahr:

Kurpreis 520 € ohne Medikamente (Frühbucher 500 €)

Kosten für Medikamente insgesamt ca. 120,00 €

 

Kosten Herbst: Termine werden in Kürze bekannt gegeben!

Kurpreis 350 € ohne Medikamente

Kosten für Medikamente insgesamt ca. 85 €